Navigation Menu
Hamilton, Februar 2018

Hamilton, Februar 2018

11.02.2017

Der Flug von Fidschi nach Auckland dauerte 3 Stunden, von denen Ben 1,5 geschlafen hat :) Am Flughafen turnte er schon wieder herum und war bester Laune. Dennoch fühlte er sich recht warm an und der Ausschlag wurde nicht besser - den haben wir schön unter langen Ärmeln versteckt, damit die anderen Leute keinen Schreck bekommen.

Auckland begrüßte uns mit Regen und ich machte mich mit Ben sofort auf den Weg in die Kinderklinik – Lutz kam mit Gepäck und Mietwagen dann hinterher. Die Untersuchung hat ergeben, dass Ben sich bei einem der Kids auf der Insel entweder mit Windpocken oder mit dem Hand-Fuß-Mund-Virus angesteckt hat. Das Fieber war weg. Gegen das Jucken haben wir Medizin bekommen, die wir ihm die nächsten Tage zusammen mit viel Liebe  verabreicht haben.

Unser erster Zwischenstopp auf dem Weg zur Südinsel lautet Hamilton.

12.02.2017

Ben hat gut geschlafen und ist wieder munter. Daher beschließen wir, uns den Botanischen Garten anzuschauen und uns die Beine zu vertreten.

 

 

 

Comments

comments